SMART CITIES.

INHALTSENTWICKLUNG.

DIGITALISIERUNG.

STORYTELLING.

INNOVATIONSMANAGEMENT.

PUBLIC SPEAKING.

MENTALE GESUNDHEIT.

COACHING.

Willkommen.

Kommunikation ist nicht alles – aber ohne gute Kommunikation wird das meiste nichts. Sehen Sie auch so, wissen aber noch nicht so recht, wie?


In meiner ersten Karriere als Journalist, Theaterautor, Dramaturg ging es um Inhalte und Storylines. Darum, Ideen zu entwickeln, zu vermitteln, umzusetzen und immer wieder anzupassen und zu verbessern.


Dasselbe mache ich immer noch – mit meiner 2019 gegründeten Firma für Stadtentwicklungs- und Digitalisierungsprojekte und als Berater im Bereich Kommunikation, Inhaltsentwicklung und Storytelling mit mittlerweile 20 Jahren Erfahrung auf dem Buckel.


Rote Fäden spinnen, Komplexität reduzieren, Missionen entwickeln, Inhalte vermitteln, Geschichten erzählen, Menschen begeistern – dabei kann ich behilflich sein. Bei Bedarf: melden Sie sich. 

TheWriteGuy | Storytelling

INHABER

Seit 2006 unterstütze ich als Autor, Dramaturg und Kommunikationsexperte Firmen, Kulturinstitutionen, Politik und private Auftraggeber:innen dabei, bessere Missionen, Projekte, Geschichten, Kampagnen, Storylines und Websites zu entwickeln. 


REFERENZEN

DIE REGION BASEL VERNETZEN.

Co-GESCHÄFTSFÜHRER

Smart Regio Basel fördert die digitale Vernetzung in der Region Basel, um die Attraktivität des Lebens- und Wirtschaftsstandorts Basel nachhaltig zu steigern. Wir engagieren uns für eine nachhaltige Wertschöpfung und dafür, dass Menschen, Stadt, Natur und Wirtschaft vom digitalen Wandel profitieren.


Website besuchen

städte clever machen.

schaefer | hansen

PARTNER & Co-geschäftsführer

2019 gründete ich schaefer | hansen. Wir entwickeln, implementieren und kommunizieren digitale Projekte für die Verbesserung urbaner Lebensräume. Dazu kooperieren wie mit Kunden aus dem öffentlichen und privaten Sektor und moderieren Akteure, Prozesse und Projekte. Und natürlich helfen wir dabei, Narrative zu schaffen, um diffuse Visionen unserer Zukunft zu konkretisieren und zum Leben zu erwecken.


Webseite besuchen.

SYSTEME TRANSFORMIEREN.

Lead Link REGION BASEL

Meso will durch kluge Experimente die Zukunft der Raumgestaltung, Mobilität und Ernährung in Städten und Agglomerationen erproben. Städte verursachen global 70% des CO2-Ausstosses  Gleichzeitig steckt in ihnen viel Potential, um wirksam auf die Erreichung der Nachhaltigkeitsziele hinzuwirken.


website besuchen.

WISSENSVERMITTLUNG.

DOZENT | Konzeption und kreatives Unternehmertum

An der Zürcher Hochschule der Künste ZHDK bin ich regelmäßiger Gastdozent und Mitentwickler von Bildungsprojekten, die die Kreativen und Kunstschaffenden von morgen in konzeptionelles Design und unternehmerisches Denken und Handeln einführen.


ZUM ZHDK PROFIL

MENTAL HEALTH Campaigning.

In den letzten 30 Jahren habe ich selbst erlebt, was es heißt, mit einer bipolaren Störung II zu leben, einer psychischen Erkrankung mit manischen Phasen, schweren Depressionen und einer der höchsten Selbstmordraten überhaupt.


Im Alter von 23 Jahren, etwa zehn Jahre nach Beginn meiner Erkrankung und nach einem Jahrzehnt der Selbstmedikation, erhielt ich endlich die Diagnose und begann eine Therapie. Mehr als 1000 Stunden Therapie und mehrere Ausflüge in die Welt der Pharmakologie ermöglichten es mir, aus dem suizidalen Wrack, das ich einst war, den stabilen, selbstbewussten Unternehmer, Vater und Ehemann zu machen, der ich heute bin. 


Ich weiß, wie schwer es ist, zu "funktionieren", während man versucht, die eigene psychische Gesundheit zu bewahren oder wiederherzustellen, und versuche heute, der Chef zu sein, den ich nie gefunden habe - einer, der Menschen über den Profit stellt, einer, der ein Umfeld schafft, in dem Menschen gedeihen und ihr Bestes für sich selbst erreichen können.


Im Jahr 2021 wurde ich vom InsideOut Leaderboard als Vorbild ausgezeichnet. Das Leaderboard ehrt Führungskräfte, die sich entschieden haben, offen über ihre psychische Erkrankung zu sprechen und so ihren Teil dazu beitragen, das Stigma zu beenden und anderen in ihrer Organisation zu helfen, darüber zu sprechen und Hilfe zu suchen.

FÜR BESSERE KLIMA-KOMMUNIKATION.

1punkt5

GRÜNDER

Klimakrise. Schon davon gehört? Schlechtes Gewissen? Verstehe ich. Deshalb habe ich 1punkt5 gegründet, eine unabhängige Agentur für bessere Klimakrisenkommunikation. Wir brauchen positive Narrative, die wir teilen und hinter denen wir uns versammeln können. Wenn es keinen Spaß macht, wenn nur Verzicht und Verlust erkennbar sind, scheitern wir vermutlich mit der Rettung der Menschheit.


Website besuchen

BLOGGEN.

mehr positive nachrichten.

POSITPROP! liefert gute Nachrichten und verrät, warum es sich lohnt, die Menschheit zu retten. Es gibt hilfreiche Tipps, wie wir den nötigen Wandel schaffen und gleichzeitig einen Burnout vermeiden können, und versucht außerdem, die Hoffnungslosigkeit mit einer Prise schwarzem Humor zu bekämpfen.


Website besuchen

Mein alter blog.

Mein alter Blog. Dutzende Male umgestaltet. Er bekommt nicht mehr die Aufmerksamkeit, die er früher hatte. Aber es gibt immer noch ein paar Dinge, die interessant und / oder amüsant sind. Also schau doch einfach mal rein. Der Podcast ist noch in der Mache.


Website besuchen

nochmal in kürze.

Unabhängige Agentur für Klimakrisenkommunikation. Gründer.

Wir planen, entwickeln und realisieren Projekte, die Städte zukunftsfähig machen.  Co-Gründer & Partner.

Gemeinnütziger Verein für die nachhaltige Digitalisierung der Metropolregion Basel. Co-CEO.

+20 Jahre Erfahrung als Autor, Inhaltsentwickler, Berater und Storytellingexperte auf & abseits von Bühnen und Bildschirmen.

Entwickler und Gastdozent eines Seminars für Konzeption & Unternehmertum an der ZHDK Zürcher Hochschule der Künste.

Förderung der Akzeptanz und Offenheit im Umgang mit psychischen Erkrankungen im privaten und beruflichen Leben.

Ein spaßiges Nebenprojekt, bei dem ich positive Fakten teile, die ich in Büchern gelesen oder im Leben gelernt habe.

Für meinen alten Blog habe ich kaum noch Zeit. Aber es gibt immer noch ein paar gute Sachen zu lesen, behaupte ich.

eine kurzbiographie.

Ich bin Christian und schon als Kind habe ich leidenschaftlich gern Geschichten erfunden. Bis ich den Unterschied zwischen "mit Worten Welten erschaffen" und "lügen" herausgefunden hatte, dauerte es eine Weile. Aber irgendwann hatte ich es kapiert - und die wilde Fahrt vom Journalismus und Theater hin zur digitalen Transformation und zum Unternehmertum begann.


Angefangen habe ich als freiberuflicher Journalist. Nach einem Studium des Szenischen Schreibens an der Universität der Künste Berlin gründete ich eine Produktionsfirma, in der ich nicht nur die Stücke schrieb, sondern mich auch um die Produktion, das Marketing und die Dramaturgie kümmerte. 


Da Theater schlecht bezahlt wird, hatte ich immer Nebenjobs, die meisten in der Kommunikation, einige auch in der Restaurantküche. Was mit dem Schreiben von Texten begann, wurde schnell zu Content-Strategie und Beratung zu Corporate Identity und Storytelling.


2013 zog ich von Berlin nach Basel, heiratete, wurde Familienvater und gründete ein Unternehmen, das im Bereich der Stadtentwicklung und Digitalisierung tätig ist. Das ist heute mein Job. Für einen ehemaligen Theaterautor mag das seltsam klingen, aber im Grunde mache ich immer noch Theater.


Bis heute helfe ich Menschen dabei, ihre Geschichten zu entwickeln und zu erzählen. Geschichten über bestehende Projekte, Allianzen, Städte, Regionen und Unternehmen. Geschichten über zukünftige Entwicklungen, die Gründer:innen, Innovator:innen und Entscheidungsträger:innen helfen, Ziele zu setzen und Missionen zu formulieren.


Bis heute spinne ich rote Fäden, fülle Leerstellen mit Worten und Narrativen und helfe, unnötigen inhaltlichen Ballast loszuwerden. Ich leite Teams unter Druck, manage Stress und Unsicherheiten und bin noch immer ein Storyteller - nur mit einem viel breiteren Portfolio und einer durchtrainierten Cross-Silo-Arbeitsmentalität. 


Falls Sie Hilfe brauchen, Ihre Geschichte zu entwickeln und zu erzählen, melden Sie sich.


Kontakt aufnehmen.